MPU-Test

Dipl.-Psych. Dr. rer. nat. Patrick Grieser

arbeitete als verantwortlicher Teamleiter bei der Begutachtungsstelle für Fahreignung des TÜV Hessen.

Davor arbeitete er als verkehrs- psychologischer Gutachter beim TÜV Hessen in Darmstadt


MPU-Test

M. Sc. Psych. Elena Grieser

Mitglied im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)

Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Systemische Familientherapie (DGSF)

Master-Thesis über die Fahreignungsbegutachtung (MPU) beim TÜV Hessen

MPU Beratung und MPU Vorbereitung in Heppenheim

 Es kann immer wieder mal vorkommen, dass Sie durch gewisse Umstände in eine Lage versetzt werden, die Ihnen die Fortbewegung mit einem Kraftfahrzeug erschweren. Damit ist gemeint, dass die Fahrerlaubnisbehörde der Meinung ist, Sie seien charakterlich und/oder körperlich nicht geeignet, ein Fahrzeug sicher im Straßenverkehr zu führen. Um einen Nachweis hierfür zu erbringen, wird durch die Behörde in der Regel eine MPU angeordnet. Dahinter verbirgt sich die Medizinisch Psychologische Untersuchung, die die Eignung feststellen soll.

MPU -Vorbereitung Heppenheim - warum?

Der medizinische Teil soll die körperliche Eignung feststellen, während es beim psychologischen Teil darum geht, Ihre charakterlichen Eigenschaften zu überprüfen. Hierzu müssen Sie sich der Begutachtung durch einen Diplom-Psychologen stellen, der Sie innerhalb eines Gesprächs genau unter die Lupe nimmt.

Was ist das besondere an unserer MPU Vorbereitung in Heppenheim  ?

Wie genau die MPU abläuft, hat viel damit zu tun, warum Sie zu dieser Untersuchung aufgefordert werden. Die Gründe sind vielseitig und haben Ihre Ursache in:
1. Fahren unter Alkoholeinfluss
2. Fahren unter Drogeneinfluss
3. Ein zu großes Punktekonto in Flensburg
4. Straftaten

Je nachdem welche dieser Voraussetzungen auf Sie zutreffen, wird Ihre MPU entsprechend ausgewählt. Auch wenn Sie von der MPU allgemeinhin als Idiotentest gehört haben, so dürfen Sie die Untersuchung nicht unterschätzen. Sollten Sie dies tun, dann riskieren Sie Ihre Fahrerlaubnis. Sie können sich jedoch auf die MPU vorbereiten, und zwar so, dass Sie nicht zu den 70 % der Menschen gehören, die die MPU wiederholen müssen. Setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung und wir tun alles, damit Sie am Ende der MPU Ihre Fahrerlaubnis wieder in den Händen halten.

 

"Ihr Verkehrstherapie und Psychotherapie Zentrum um Odenwald, Bergstraße und Darmstadt-Dieburg‏"!

Kostenlose telefonische Beratung zur MPU